About me...

Mein Bild
Skandinavien ist in meinem Herzen meine zweite Heimat geworden. Mit meinem dänischem Ehemann und unserem kleinen Sohn lebe ich in einem schönen Haus unweit der luxemburgischen Grenze entfernt. Meine Leidenschaft ist das Dekorieren und Fotografieren: Ich liebe DEKO...jeg elsker pynt!

Mittwoch, 24. Juni 2009











Ihr seid ja mittlerweile meine Naturaufnahmen gewöhnt. Heute sende ich sie mít, weil ich dort genau jetzt hingehe-dahin wo man Ruhe und Natur finden kann. Im kleinen Park nebenan. Hier bei uns am/ im Haus ist soviel Lärm, dass man davon echt leicht depressiv werden kann. Von Stunde zu Stunde werde ich genervter. Seit 7 in der Früh werden Bodenplatten weggeschlagen und es hallt durchs ganze Haus. Ich hatte davon keine Ahnung und fand die alten Platten auch ganz hübsch. Nach der komplett Renorvierung des Hauses folgt also auch der Treppeneingang. Es ist furchtbar laut und staubig .......heul* Warum habe ich nicht diese Woche Frühschicht? Keiner versteht es! Naja ich mach mich mal bereit für den Park und werde da vorentspannen, bevor mir meine Kiga-Krümmel meine dann wohl allerletzen Nerven rauben-lach* Will gar nicht wissen, wie ich heute Abend drauf sein werden....ächz.... Also bevor ich geh - sende ich noch ein wacha wearing wednesday- www-Bild und dann nichts wie weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Danke übrigens für die ach-so-lieben vielen Kommentare zu meinem letzten Post und...wie ihr seht, hab ich ganz brav auf Euch gehört und alles schön gelassen;) Danke für jedes Wort, ihr Lieben. Will Euch gar nicht mehr missen.
Grüße Euch herzlichst, Tanja

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder! Du Arme - hoffentlich nerven Staub und Lärm nicht mehr allzu lange und die Arbeiten gehen zügig voran?!! Die Natur ist wirklich das Allerbeste, um Kraft zu tanken und abzuschalten....also halt durch ;))!!!!
    Wünsch dir einen wundervollen Tag und schick dir GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder; der Park muss ja sehr schön sein. Das mit den Lärm und Dreck ist ja furchtbar, aber wenigstens kannst Du in den schönen Park flüchten und Kraft für Dein Kiga Kinder tanken. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Nur immer her mit den Naturaufnahmen - ich finde sie wunderschön und sehr entspannend. Ich hoffe, die Renovierungsarbeiten im Haus sind bald abgeschlossen und Du kannst nach Feierabend auch zu Hause wieder abschalten ...

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen