About me...

Mein Bild
Skandinavien ist in meinem Herzen meine zweite Heimat geworden. Mit meinem dänischem Ehemann und unserem kleinen Sohn lebe ich in einem schönen Haus unweit der luxemburgischen Grenze entfernt. Meine Leidenschaft ist das Dekorieren und Fotografieren: Ich liebe DEKO...jeg elsker pynt!

Donnerstag, 20. Januar 2011

Pause..............







ein Entschluss, der mit schwerfällt.....denn ich habe immer so gerne gebloggt, aber durch das wenige Posten verirrt sich kaum noch ein neuer Leser zu mir. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz Besonders bei den lieben Frauen bedanken, die mich trotzdem besucht haben....vorallem weil ich nur ein stiller Leser auf ihren Seiten war ohne ihre wundervollen Bilder und Geschichten zu kommentieren.... nun pausiere ich, weil vorallem mein Kleiner Mann es mir nicht mehr erlaubt viel Zeit am PC zu verbringen und am Abend, wenn dann mein Mann da ist....sind wir am Planen unsere nahen und fernen Zukunft...wir würden uns gerne verändern, ein Länderwechsel wäre unser Traum 2011. In der nahen Zukunft soll ja auch noch die kirchliche Hochzeit stattfinden und diese muss auch geplant und organisiert werden, vorallem wenn man ganz genaue Vorstellungen hat.
Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute....bis hoffentlich bald wieder. Ich werde weiterhin Eure Posts verfolgen und still mitlesen und viell. hin und wieder auch mal kommentieren. Im Frühjahr komme ich dann hoffentl. wieder zurück. Mal sehen
Ich werde das Bloggen sehr vermissen.....Tim wird es mir aber danken, wenn ich den Laptop links liegen lasse und mich stattdessen ihm widme. Es ist eine solch wundervolle und spezielle Zeit im Leben, wenn man die Kinder aufwachsen sieht....und ich möchte einfach nur genießen...Sonst habe ich gerne auch Abends meine Runden durchs Bloggerland gemacht....aber mit den Hochzeitsvorbereitungen und den Gedanken rund um einen evtl. Rückzug nach DEutschland ändert sich doch vieles....
Ich drücke Euch herzlichst!

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, das ist natürlich sehr schade, aber ich kann Dich total verstehen. Gerade mit einem kleinen Kind ist die Zeit knapp. Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute und mögen all Eure Pläne gut laufen ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja!
    Ich verstehe dich voll und ganz. Auch mir fehlt die Zeit zum Kommentieren, ich habe in der letzten Zeit einfach zu viele wunderbare Blogs kennen gelernt, da bin ich schon froh, wenn ich alle Posts als stiller Leser genießen kann.
    Für deine Blogpause wünsche ich dir alles Gute und viel Glück für eure Zukunftsplanung!

    Bis hoffentlich bald,
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    fühl dich doch nicht verpflichtet und wenn du zwischendurch denkst, jetzt mag ich mal bloggen dann ran und wenn nicht die Familie geht immer vor!!!
    Und es soll ja nicht in Druck ausarten.
    Ich freu mich wieder von dir zu hören und schick dir liebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja, oh da bin ich aber traurig auch wenn ich Dich gut verstehen kann, denn ich hab das Zeitproblem auch oft! Ich lese deinen Blog sehr gerne auch wenn ich nicht immer kommentiere! Und deine Bilder von heute sind wieder sooo schön! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin traurig, auch wenn ich Dich natürlich verstehe. Ich würde mich SEHR freuen, wenn Du trotzdem ab und an mal ein Lebenszeichen von Dir gibst und mir erzählst, was in Deinem Leben passiert.

    Liebe Grüße und eine herzliche Umarmung von Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute!!! Ich wär, als Julian klein war, auch niemals zum Bloggen gekommen!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  7. wir werden dich nicht vergessen, liebe Tanja, keine Angst - ich finde deinen Entschluss sehr gut - es gibt jetzt tatsächlich Wichtigeres und viel viel Schöneres als Bloggen - jetzt, wo es jeden Tag etwas Neues zu Bestaunen gibt bei Tim - ich wünsche euch für eure Planungen und Vorbereitungen viel Freude und Glück - viel Spaß im Leben - bleibt gesund -
    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    ich kann Dich auch sehr sehr gut verstehen. Setz Dich nicht unter Druck und blogge, wenn Dir danach ist. Ich wünsche Euch, dass all Eure Pläne und Wünsche in Erfüllung gehen.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Das ist sehr schade. Aber, ich kann es verstehen.
    Alles Gute für euch!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    Sehr schade, aber verständlich.....
    Eure Pläne sind so groß, das will gut durchdacht sein.
    Nimm Dir die Auszeit! Wer weiß vielleicht kommst Du ganz schnell wieder? Ich wünsche Euch Dreien alles, alles Gute!
    Lena

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    ich finde Deinen Entschluss natürlich schade, kann ihn aber verstehen. Auch ich blogge ja sehr wenig. Aber weil mir einfach andere Dinge viel wichtiger sind!!! Ich werde Dich vermissen und würde mich freuen, wenn Du mal den ein oder anderen Kommentar da lässt! Dann wünsche ich Dir mal viel Spaß beim planen Eurer Zukunft und vielleicht sehen wir ja ein paar Bilder von der Hochzeit?! ;o)
    Sei lieb gedrückt!
    Verena

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    ich hoffe du machst genau DAS, was Andrella vorgeschlagen hat! Wenn dir danach ist, poste einfach!!! Die Mädels, die dir hier schreiben freuen sich IMMER egal ob eine Woche oder ein Monat vergangen ist!!!
    Ich würde dich hier auch sehr vermissen!!!
    Hab eine schöne Zeit mit allem, was du vorhast!
    Ich drück dich mal ganz doll!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  13. liebe tanja,
    hach...wie schade!
    ich lese deinen blog immer so gerne und freue mich immer über kommentare von dir!
    aber familie geht IMMER vor!
    ich wünsche dir alles, alles liebe und gute, viel glück bei eurer vielleicht baldigen rückkehr nach deutschland, für die hochzeit und natürlich weiterhin ganz viel freude an eurem sonnenschein tim!
    trotz allem hoffe ich, dass wir wieder voneinander hören!
    bis bald!
    jessica

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,

    manchmal ist einfach eine Pause nötig! Ich hoffe, dass du sie nutzen kannst und wünsche dir alles Gute! Würde mich freuen, dich irgendwann wieder zu lesen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    och, wie schade - aber nur allzu verständlich! Aber es ist ja nur eine Pause - vielleicht ein wenig länger, aber wenn dir danach ist, kannst du dich ja melden (via Post oder Kommentar - ganz wie du magst und es zeitlich einrichten kannst).
    Wünsche dir viel Spaß bei der Planung sowohl für die Hochzeit als auch für einen Umzug!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja, ich verstehe deinen Entschluss so gut ! Auch ich denke ganz oft über eine Blogpause nach, aber irgendwie kann ich mich ( noch ) nicht dazu durchringen, denn all die lieben Mädels würden mir dann wiederum doch sehr fehlen ! Du wirst hier fehlen ! Ich lese deine Posts immer sehr gerne und finde es so schön, dass Euer Tim die schlimmen Bauchschmerzen überstanden hat ! Aber aus Zeitgründen :-) habe ich auch nicht oft geschafft, Zeilen bei dir zu hinterlassen. Alles Liebe und Gute für dich und deine kleine Familie ! Ich wünsche dir eine herrliche kirchliche Trauung ( ich hoffe, wir sehen irgendwann ein paar Bilder :-) ) und eine entspannte Rückkehr nach Deutschland ! Viele liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    auch wenn ich es schade finde dich hier nicht mehr lesen zu können, kann ich deinen Entschluss verstehen. Ich wünsche euch von Herzen eine schöne kirchliche Hochzeit und dir und deiner kleinen Familie alles Gute,

    Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,
    ich verstehe Dich voll und ganz und wenn ich es auch schade finde, so ist es doch das Beste, was Du Deinem kleinen Tim geben kannst.

    Es gibt Zeiten, da kommt noch so viel Anderes auf einen zu, so daß man einfach fürs Internet kaum noch Zeit hat. Im Augenblick geht es mir oft auch nicht viel anders, weil meine alte Mutti nicht mehr so gesund ist. Da möchte ich auch ihr noch so viel Zeit wie nur irgend möglich, widmen. Ich könnte es mir sonst nie verzeihen ...

    Alles Liebe und Gute für Dich und Deine Familie und sollten wir bis dahin nicht mehr voneinander hören, wünsche ich Euch eine wunderschöne unvergessliche kirchliche Hochzeit.

    Ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja!

    Entschuldige...Ich habe ein Fehler gemacht und deshalb schreibe ich wieder. Also, ich habe gerade dein Blog gefunden, er ist wunderschön. Schade, dass du gerade eine Pause machen willst. Aber ja, das verstehe ich gut. Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    ich wünsche Dir ganz viel Freude mit Deinem Tim, und geniesse die wertvolle Zeit mit ihm. Ich freue mich schon wieder auf Deine "Rückkehr"! Ich möchte Dir nur nochmal sagen, wieviel Freude ich an Deinem Wichtelpaket habe, und mittlerweile habe ich sogar schon die Blümchen nachgehäkelt, die sind wirklich eine nette Geschenkidee.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine schöne Zeit!

    Dea

    AntwortenLöschen
  22. liebe tanja,
    bis hoffentlich bald!
    ich wünsche dir viel kraft für all die pläne und vorbereitungen.
    liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  23. Hallo du Liebe - bei mir hat's jetzt auch eine halbe Ewigkeit gedauert, bis ich mich wieder zu dir "verirrt" habe - weil ich ebenfalls nicht in dem Ausmaß zum Bloggen und Blogs-Besuchen komme wie ich gerne würde. Und das ganz ohne "kleinen Mann" - umso besser kann ich verstehen, dass deine Prioritäten jetzt Tim und euren Plänen gehören. Aber ich hoffe sehr, dass du uns nicht ganz verloren gehst und bald wieder mehr Blog-Zeit findest!
    Alles Liebe und bis hoffentlich demnächst, Traude

    AntwortenLöschen
  24. Das kann ich gut verstehen....gerade jetzt mi LEO im Arm ;))

    Viel Glück und Freude bei den Projekten ;-))

    kathy

    AntwortenLöschen